Regionaler Planungsverband Vorpommern | Gutshaus-Konferenz im Projekt South Baltic Manors
17155
post-template-default,single,single-post,postid-17155,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Gutshaus-Konferenz im Projekt South Baltic Manors

Gutshaus-Konferenz im Projekt South Baltic Manors

Gutshaus-Konferenz im Projekt SOUTH BALTIC MANORS – Mittwoch, 23. Oktober 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr in Schloss Neetzow.

Der Regionale Planungsverband und der Tourismusverband Vorpommern e.V. sind Partner im EU-Projekt SOUTH BALTIC MANORS. Ziel des Projektes ist es, einen gemeinsamen Vermarktungsansatz für Guts- und Herrenhäuser im südlichen Ostseeraum zu erarbeiten. Das Projekt wird gemeinsam mit Partnern aus Polen, Litauen, Dänemark und Schweden durchgeführt. Um Ihnen SOUTH BALTIC MANORS näher vorzustellen, Sie kennen zu lernen und einen gemeinsamen Eindruck der Gutshauslandschaft in Vorpommern und verschiedenen Nutzungskonzepten von Guts- und Herrenhäusern zu bekommen, möchten wir Sie gern zu einer ersten regionalen Konferenz einladen.

Hier geht es zur Anmeldung. Die Plätze sind auf 80 Teilnehmende beschränkt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Tourismusverband Vorpommern e.V. & Regionaler Planungsverband Vorpommern